Login mit GUTSCHEIN

Jetzt kostenlos Sexspaß geniessen, nutze einen der Gutscheine und melde dich an - SEX for FREE !!!

Dein Gutschein-Code
DIANAPRIVAT

  • 15,- € Guthaben
  • Kostenlose Anmeldung
  • Kontakt zu 100ten Frauen

Dein Gutschein-Code
freeani

  • 10,- € Guthaben
  • Kostenlose Anmeldung
  • Kontakt zu 100ten Frauen

Dein Gutschein-Code
- ohne -

  • 50 Free-Coins Guthaben
  • Kostenlose Anmeldung
  • Kontakt zu 100ten Frauen

Den Kitzler rieb er mit dem Daumen

Während er ihr zwei Finger in ihre feucht Pussy schob, saugte er genau mit der richtigen Intensität an ihrem Kitzler …

Den Kitzler rieb er mit dem Daumen

Komm, schieb mir deinen harten Schwanz in meine geile Möse, fick mich.

Ficken, Möse, Pussy, Muschi, Schwanz, Kitzler, Dauemn, Finger

Teil 2 

ihre Schambehaarung, was Sarah die Hitze zwischen die Schenkel trieb. Er drückte sie zurück auf den Sessel und spreizte ihre Beine, seine Zunge fuhr fordernd durch ihren Lustspalt und er drang tief mit der Zunge in ihr Loch ein. Den Kitzler rieb er mit dem Daumen, den er zuvor leicht nass gemacht hatte. Sie war in kürzester Zeit auf 180 vor Lust und Verlangen. Während er ihr zwei Finger in ihr mittlerweile schon gut feucht gewordene Pussy schob, saugte er genau mit der richtigen Intensität an ihrem Kitzler. Es dauerte nicht lange, und Sarah erbebte in einem Orgasmus, morgens war sie immer sehr empfindsam.

Der Schornsteinfeger, ihr fiel auf, dass sie nicht mal seinen Namen wusste, penetrierte sie weiter, bis das letzte Zucken ihrer Scham verklungen war. Dann richtete er sich mit den Worten "und jetzt bin ich dran" auf und zog seine Hose runter. Sarah sprang ein Prachtschwanz, dick, prall und lang mit rasierten Eiern entgegen. Ein Leckerbissen am frühen Morgen und sie küsste einmal entzückt auf die harte Eichel, bevor sie ihre Zunge langsam um die Eichel kreisen ließ, während sie seinen schönen glatten Sack streichelte. Er stöhnte leise "ja, Baby mach's mir" und drückte sie weiter auf seine Latte drauf, so dass sie ihn tiefer schlucken musste, was sie gerne tat. Sie saugte und ließ die Zunge kreisen, leckte ihm zwischendurch die Hoden, was sie bei rasierten Männern enorm erregte und sie spürte auch schon, wie sie wieder geil wurde. Sie wechselte zu schnellen Fickbewegungen mit dem Mund und wichste den Prachtriemen zusätzlich am Ansatz.

Der Erfolg ließ nicht lange auf sie warten und er schrie "ich komme" und schon hatte sie eine mächtige Ladung Sperma im Mund. Sie revanchierte sich für seine Liebesdienste, indem sie ihm den Schwanz lutschte, bis sie den letzten Tropfen heraus gesaugt hatte und er langsam kleiner wurde. Dann setzten sie sich dicht nebeneinander und tranken einen weiteren Kaffee. Aber er ließ sie nicht lange in Ruhe, schon bald hatte er wieder seine Finger in ihrer von ihrem eigenen Saft glitschigen Spalte und heizte ihr kräftig ein. Sie öffnete ihre Schenkel und wünschte sich, er würde nie aufhören. Sarah wollte den geilen Schornsteinfeger jetzt tief in sich spüren, und ein Blick auf seinen Lümmel zeigte ihr, dass er bereits wieder voll einsatzfähig war. Sie kniete sich auf den Sessel, auf dem er sie zuvor geleckt hatte und streckte ihm fordernd den Hintern entgegen, "Komm, schieb mir deinen harten Schwanz in meine geile Möse, fick mich."

Weitere Gutscheine, codes und Gratiszugänge