Login mit GUTSCHEIN

Jetzt kostenlos Sexspaß geniessen, nutze einen der Gutscheine und melde dich an - SEX for FREE !!!

Dein Gutschein-Code
DIANAPRIVAT

  • 15,- € Guthaben
  • Kostenlose Anmeldung
  • Kontakt zu 100ten Frauen

Dein Gutschein-Code
freeani

  • 10,- € Guthaben
  • Kostenlose Anmeldung
  • Kontakt zu 100ten Frauen

Dein Gutschein-Code
- ohne -

  • 50 Free-Coins Guthaben
  • Kostenlose Anmeldung
  • Kontakt zu 100ten Frauen

Du spritzt in meinen Mund und ich schlucke Dein Sperma

Du sucht nun meinen Mund und wir küssen uns zärtlich und doch sehr intensiv …

Du spritzt in meinen Mund und ich schlucke Dein Sperma

Ich hatte eine stressige Woche, bin eigentlich ziemlich erledigt und habe noch Arbeit Zuhause liegen. Irgendwelche Geschäftsbriefe die übersetzt werden müssen.

Mund, Sperma, Spritzen, Schlucken, Küssen, Intensiv, Zart, Stress

Teil 1 

Da ich am Anfang der Woche noch nicht absehen konnte, wie wenig Zeit ich übrig haben würde, habe ich mich auch noch mit Dir für heute Abend verabredet und das fällt mir jetzt erst wieder ein. Mist, absagen will ich eigentlich auch nicht, aber wenn ich mir den Berg von Arbeit angucke bleibt mir wohl nichts anderes übrig. Aber auch nach mehrmaligen Versuchen kann ich Dich nicht erreichen. Und so bereite ich mich seufzender Weise darauf vor, dass Du zum Kaffee erscheinst und überlege mir, wie ich Dich am besten - ohne Dich all zu sehr zu verärgern - wieder loswerde :-), bzw. doch beides auf die Reihe bringe.

Von dem ganzen Überlegen bekomme ich nun auch noch Nackenschmerzen und mit den Übersetzungen bin ich auch noch nicht sehr weit gekommen. Meine Stimmung ist im Moment wirklich im Keller. Da klingelt es an der Tür. Ich atme tief durch und öffne die Tür. Du stehst strahlend vor mir, mit Kuchen für den Kaffee in der Hand, einer Baccararose und einer Flasche Freixenet. Das ringt mir dann doch ein Lächeln ab, aber gleich darauf muss ich wieder daran denken, das ich eigentlich keine Zeit habe. Du merkst zwar dass ich nicht so gut drauf bin, aber Du weißt ja das ich oft viel zu tun habe und denkst Dir nur, das ich mal wieder eine anstrengende Woche hinter mich gebracht habe und nimmst Dir vor, mich das alles vergessen zu machen. Als wir zusammen Kaffee trinken merkst Du an der Unterhaltung schnell das da noch etwas mehr als sonst im Argen liegt, außerdem klage ich über meine Nackenschmerzen. Nachdem Du mehrmals Deine "magischen" Hände angepriesen hast, habe ich genug davon und lasse Dich endlich meinen Nacken massieren. Dabei fragst Du mich irgendwann was denn los sei und ich weiß erst gar nicht, was Du meinst.

Als es mir dann einfällt ist es mir plötzlich egal und ich sage: "Ach nichts, nur eine stressige Woche und noch ein Haufen Arbeit hier Zuhause." Du fragst, ob Du lieber wieder gehen sollst und knetest dabei aber kräftig meinen Nacken weiter, und es kommt die erhoffte Antwort: "Nein, nein, massier weiter!" Du erzählst mir das Du Dir schon gedacht hast, das ich eine stressige Woche hatte und hast mir auch noch ein sinnliches Massageöl mitgebracht, das zugleich entspannend und auch anregend wirkt Nach der Nackenmassage musst Du mich nicht lange überzeugen. Wir gehen in mein Schlafzimmer, wo Du ein großes Badetuch auf die Matratze legst. Dann beginnst Du mich auszuziehen, bis ich nur noch in meinem Slip vor Dir stehe.

Weitere Gutscheine, codes und Gratiszugänge